Ernährungsberater Fernstudium neben dem Beruf

Es gibt nur wenige Fernstudiengänge die in den letzten Jahren so beliebt waren, wie das Ernährungsberater Fernstudium. Warum das so ist liegt an der Tatsache, dass es in der heutigen Zeit einfach nicht mehr nötig ist, sich für eine Weiterbildung oder sogar für ein Bachelor oder Master Studium, in eine Universität oder Schule zu setzen. Heutzutage lernt man online! Bequem via Mac oder Smartphone. Vorlesungen können so oft wiederholt werden, bis man alles verstanden hat und auch die Aufgaben werden bequem im Online Campus dem Fernlehrer oder Dozenten ins Email Postfach geschickt.

Mit am beliebtesten ist die Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium am ILS. Das liegt nicht nur an den geringen monatlichen Kosten, sondern auch an der überdurchschnittlich hohen Erfolgsquote von ca. 90 % bei staatlichen Prüfungen.

btb-bildungswerk-ernaehrungsberater-ausbildung In Kooperation mit der DGGP
Kostenlose Sonntagsseminare
2 Wochen lang kostenlos
Spezielle Marketingberatung
ernaehrungsberater-ausbildung-ils In Kooperation mit der QUETHEB e.V.
90% Erfolgsquote
4 Wochen kostenlos testen
Mehrfacher Testsieger
ernaehrungsberater-ausbildung-apollon Spezialisiert auf das Gesundheitswesen
2-tägiges Abschlussseminar
4 Wochen kostenlos testen
Staatlich anerkannt, akkreditiert und auszeichnet
ernaehrungsberater-ausbildung-ilsDeutschlands führende Fernschule
Über 90 % Bestehensquote
Gratis-Info-Paket
4 Wochen lang kostenlos testen
ernaehrungsberater-ausbildung-laudius Sehr günstiger Anbieter
Geld zurück Garantie
4 Wochen kostenlos testen
Mit Präsenzseminaren
ernaehrungsberater-ausbildung-fernakademie Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung
ernaehrungsberater-ausbildung-hamburger-akademie Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Exklusives Lernkonzept

Das Ernährungsberater Fernstudium auf einen Blick

VoraussetzungenDie meisten Fernschulen setzen für die Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium einen Realschulabschluss oder vergleichbaren schulischen Abschluss voraus.
LehrgangsbeginnJederzeit
LehrgangdauerCa. 15 Monate. Denken Sie daran, dass es sich um eine sehr umfangreiche Ausbildung handelt. Daher sollten Sie vorsichtig sein, wenn Schulen die Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium unter 12 Monaten anbieten.
SeminareAuch im Fernstudium besteht die Möglichkeit an praktischen Seminaren teilzunehmen. Die meisten Schulen haben daher 2 Seminare à 20 Stunden nach den Richtlinien der DGE in ihren Lehrplan integriert.
KostenAb 120 Euro im Monat. Wichtig: Auf dem Markt der Ernährungsberater Ausbildung gibt es viele schwarze Schafe. Achten Sie darauf nicht mehr als 150 Euro im Monat für ihre Ausbildung auszugeben.
FörderungDie hier präsentierten Schulen sind nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Für Sie heisst das, dass die Bundesagentur für Arbeit die Kosten für ihre Ausbildung in vielen Fällen vollständig übernimmt.

Nicht alles geht im Ernährungsberater Fernstudium online !

Nicht alles geht im Ernährungsberater Fernstudium online. Das ist klar. Den gerade wenn es darum geht praktische Erfahrungen zu sammeln, kommt ein Fernstudium an seine Grenzen. Jedoch haben die Fernschulen bewusst darauf reagiert und das Fernstudium mit praktischen Seminaren gefüllt. Diese finden meistens am Wochenende statt und integrieren sich so spielend leicht in den eigenen beruflichen Alltag. Die Kosten für die Teilnahme an den praktischen Seminaren sind in der Regel in den Studiengebühren enthalten.

Tipp: Das BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe bietet seinen Studenten kostenfreie Sonntagsseminare neben dem Fernstudium an. Daher eignet sich das Ernährungsberater Fernstudium am BTB besonders für Interessenten die sich nach ihrer Ausbildung als Ernährungsberater selbstständig machen möchten.

Flexibilität wir im Ernährungsberater Fernstudium groß geschrieben

Wie bereits erwähnt, zeichnet sich ein Ernährungsberater Fernstudium besonders durch seine Flexibilität aus. Den im Fernstudium können Sie selbst bestimmen, wann Sie mit der Ausbildung loslegen möchten. Sie müssen sich also nicht an Einschreibefirsten halten, sondern könnten schon morgen mit dem Lehrgang beginnen. Und auch in der Studienzeit, versuchen die Fernschulen ihnen so gut wie möglich entgegen zu kommen. So ist das Ernährungsberater Fernstudium zwar auf 18 Monate angesetzt, kann aber bei Bedarf kostenlos um 12 weitere Monate verlängert werden, oder aber auch verkürzt werden. Für Sie ist das natürlich besonders praktisch. Den sollten Sie merken, dass Sie für dein Ernährungsberater Fernstudium mehr Zeit benötigen, besteht die Möglichkeit den Betreuungszeitraum kostenlos zu verlängern.

Ist der Beruf des Ernährungsberaters eine geschützte Berufsbezeichnung ?

Nein. Praktisch könnte sich jeder Ernährungsberater nennen der möchte. Und hier liegt auch das Problem, wenn es um die Anerkennung des Abschlusses geht. Aus diesem Grund wird es ihnen nicht helfen ihren Abschluss an irgend einer Wald und Wiesen Schule zu machen. Gerade Krankenkassen und Versicherungen achten auf die Schule an der Sie  ihren Abschluss gemacht habt. Daher ist es gut zu wissen, dass Absolventen die ihr Ernährungsberater Fernstudium an einer der hier vorgestellten Schulen absolviert haben, gerade in Industrie und Wirtschaft höchstes Ansehen genießen.

Am meisten gelesen

ernährungsberater fernstudium

Ernährungsberater Fernstudium
Das Ernährungsberater Fernstudium gehört zu den beliebtesten Fernstudiengängen überhaupt mehr…

Ernährungsberater Ausbildung Kosten

Ernährungsberater Ausbildung Kosten
Einer der wesentlichen Faktoren in der Ausbildung zum Ernährungsberater sind die anfallenden Kosten mehr…

ernährungsberater Ausbildung ihk

Ernährungsberater Ausbildung IHK
Auch die IHK bietet in  zahlreichen Städten eine Weiterbildung zum Ernährungsberater IHK an mehr…

Meistgesuchte Rubriken

4.91 (98.18%) 11 votes